bih.button.backtotop.text

Zentrum für robotische Chirurgie Bumrungrad

Zentrum für robotische Chirurgie Bumrungrad

Das Zentrum für Roboterchirurgie in Bumrungrad wurde mit dem Ziel gegründet, die Qualität der Gesundheitsdienste kontinuierlich zu verbessern, indem Innovationen und fortschrittliche Technologien begrüßt werden. Das Bumrungrad-Krankenhaus nahm 2016 erstmals die robotergestützte Chirurgie auf, beginnend mit der chirurgischen Behandlung von Prostatakrebs.
 



The da Vinci Robotic Surgical System
 

Die wichtigsten Ziele bei der Einrichtung des Zentrums für Roboterchirurgie in Bumrungrad

  • Die Bereitstellung robotergestützter chirurgischer Eingriffe, die fast alle Organsysteme abdecken. Beispiele für Zustände und Krankheiten, die sich für den Einsatz der Roboterchirurgie eignen, sind 
    • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, wie z.B. Speiseröhrenkrebs und Kolorektalkrebs
    • Krankheiten der Leber, der Bauchspeicheldrüse und des Gallensystems, wie Leberkrebs, Gallenblasenkrebs und Gallensteine
    • Erkrankungen der Harnwege, einschließlich Prostatakrebs, Blasenkrebs und Nierenkrebs
    • Gynäkologische Erkrankungen, wie Gebärmutterkrebs oder Myome, Ovarialtumore und Beckenorganvorfall
    •  Atemwegs- und Brustkorb-Erkrankungen, wie Lungenkrebs und Brustwandtumore
    • Allgemeine Chirurgie, wie z.B. die bariatrische Chirurgie zur Behandlung von Fettleibigkeit sowie die Chirurgie von Hernien, Milz- und Nebennierentumoren
  •  Beratung und Bereitstellung von Wissen und Informationen über den Einsatz der robotergestützten Chirurgie für Patienten und ihre Familien - sowie für andere Interessierte.    
Robotic_EN.jpg
Die robotergestützte Chirurgie ist eine minimal-invasive Operation, die von einem menschlichen Chirurgen mittels eines computergestützten Robotersystems durchgeführt wird. Während der Operation steuert der Chirurg die mechanischen Arme des Roboters, der chirurgische Miniaturinstrumente in bis zu seiben verschiedenen Bewegungsgraden biegen und drehen kann, während er ein hochauflösendes 3D-Bild der Operationsstelle auf einem Bildschirm betrachtet. Dadurch können Operationen sicherer und effektiver als mit herkömmlichen Techniken durchgeführt werden. 
 
3-News-Da-Vinci-Surgical-Robot-4.jpg
  • Die hohe Präzision und Genauigkeit, die durch Roboterarme ermöglicht wird, die sich frei biegen und drehen können, führt dazu, dass die Operationen sicherer und weitaus effektiver sind.
  • Sehr kleine Schnitte, minimaler Blutverlust und viel schnellere Erholung
  • Reduziertes Risiko von postoperativen Komplikationen
1200X628_FBcover_Robotic-Surgery-(2).jpg
  • Ein Team von Fachleuten unter der Leitung eines international anerkannten Chirurgen, der auf den Einsatz von robotergestützter Chirurgie aus den Vereinigten Staaten spezialisiert ist, zusammen mit Allgemeinchirurgen und Chirurgen anderer Fachrichtungen sowie einem speziell ausgebildeten und erfahrenen multidisziplinären Team von medizinischem Personal.
  • Prof. Dr. Anusak Yiengpruksawan 
  • Poochong Timratana M.D.
  • Theerapol Angkoolpakdeekul M.D.  
  • Ein Wissenszentrum für roboterunterstützte Chirurgie: Wir bieten Patienten, ihren Familien und anderen interessierten Personen Informationen, Wissen und Beratung bezüglich des Einsatzes der roboterunterstützten Chirurgie.  
    Scroll for more

Contact Information

  • Zentrum für robotische Chirurgie Bumrungrad
    Tel: +66 2011 5999

Service Hours

Location

  • Zentrum für robotische Chirurgie Bumrungrad
    Bumrungrad International Clinic (BIC) Building, 16th floor, counter B 
Rating score 8,20 of 10, based on 10 vote(s)

Related Health Blogs